Zukunftsdialoge vor Ort

Die Politik und Verwaltung sucht den engen Austausch mit den Menschen vor Ort. In verschiedenen Workshops in den Teilräumen des Kreises werden im Laufe des Prozesses (Zwischen-) Ergebnisse präsentiert und somit die Möglichkeit gegeben, diese in einer breiten Öffentlichkeit zu diskutieren.

Die Zukunftsdialoge vor Ort sind öffentlich. Alle Bürgerinnen und Bürger des Kreises Warendorf sind herzlich willkommen, über die Zukunftsthemen im Kreis Warendorf mit zu diskutieren!

Folgende Termine und Veranstaltungsorte stehen fest:

1. Juli 2019, 18 Uhr, Berufskolleg Beckum, Aula, Hansaring

Themenfelder: Wirtschaft und Arbeit, Bildung und Wissenschaft

3. Juli 2019, 18 Uhr, Landvolkshochschule Freckenhorst

Themenfeld: Familienfreundlichkeit und Lebensqualität

4. Juli 2019, 18 Uhr, Zeche Westfalen Ahlen, Lohnhalle

Themenfeld: Klimaschutz und Umwelt

 

Um eine Anmeldung über das Projektbüro WAF2030plus wird gebeten.

 

 

 

Übersicht der Projekte von 2013:

2013: Übersicht Projekte Klimaschutz & Umwelt  

2013: Projektsteckbriefe Klimaschutz & Umwelt  

2013: Übersicht Projekte Wirtschaft & Arbeit   

2013: Projektsteckbriefe Wirtschaft & Arbeit 

2013: Übersicht Projekte Bildung & Wissenschaft 

2013: Projektsteckbriefe Bildung & Wissenschaft 

2013: Übersicht Projekte Familienfreundlichkeit & Lebensqualität 

2013: Projektsteckbriefe Familienfreundlichkeit & Lebensqualität

 
             
 
  
 

 

 
 

  

 

Weitere Informationen

Kontakt

Kreis Warendorf
Amt für Planung und Naturschutz
Waldenburger Straße 2
48231 Warendorf
Telefon: 02581 53-0
Fax: 02581 53-1099
E-Mail: verwaltung@kreis-warendorf.de