„Wir entwickeln die Zukunft hier!“

Wirtschaft & Arbeit

Bildung & Wissenschaft

Familien&Lebensqualität

Klimaschutz & Umwelt

„Wir entwickeln die Zukunft hier!“

2019: Die Politik und Verwaltung im Kreis Warendorf wird gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern, Unternehmen, Kommunen und vielen weiteren Akteuren aus dem Kreis den Aufbruch in Richtung 2030 gestalten. 

Neue gesellschaftliche und wirtschaftliche Herausforderungen bestimmen mehr denn je die Entwicklung des Kreises. Der demographische Wandel führt nach wie vor dazu, dass wir nicht nur weniger, sondern auch älter werden. Neue technolgische Trends verändern die Wirtschaft und Arbeit.

Daraus ergeben sich Fragen: Was wird aus den Schulen? Wie können wir den Nachwuchs- und Fachkräftebedarf unserer Unternehmen sichern? Wie gehen wir mit den Herausforderungen der Digitalisierung um? Haben wir ausreichend Angebote für die wachsende Zahl der alten Menschen? 

Auf diese und viele weitere Fragen werden mit dem Kreisentwicklungsprogramm WAF2030plus Antworten gesucht und gefunden.

 

 

„Wir entwickeln die Zukunft hier!“– dies war auch schon 2012 die Aufgabe und zugleich das Motto für die erste Auflage des Kreisentwicklungsprogramms WAF2030 im Kreis Warendorf. Bis Ende 2018 wurden dabei über 150 Projekte im Kreis angestoßen und in großen Teilen umgesetzt.

 

 

Nehmen Sie an der Befragung teil:
...zur Online-Bürgerbeteiligung 2019

 

 

 

Die Lieblingsorte der Bürgerinnen und Bürger im Kreis Warendorf 2019!

Bürgerbeteiligung vor Ort vom 1. bis 4. Juli in Beckum, Warendorf und Ahlen. Das Motto ist: Dabei sein, mitreden und beteiligen.

Weiterlesen

Schülerinnen und Schüler aus dem Kreis Warendorf sind herzlich zur Zukunftswerkstatt am 13. Juni 2019 ins JuK-Haus Ahlen eingeladen. An diesem Tag bist du gefragt: Was brauchst du für deine Zukunft im…

Weiterlesen

Wie werden das Münsterland und der Kreis Warendorf von außen wahrgenommen – und wie sehr lieben und „leben“ die Menschen ihre Region? Welche Weichen für eine positive Entwicklung lassen sich stellen?…

Weiterlesen

Weitere Informationen

Kontakt

Kreis Warendorf
Amt für Planung und Naturschutz
Waldenburger Straße 2
48231 Warendorf
Telefon: 02581 53-0
Fax: 02581 53-1099
E-Mail: verwaltung@kreis-warendorf.de